Instagram Marketing Strategien

Instagram im Marketing Mix zu ignorieren ist ein großer Fehler. Ihr konntet euren Chef bisher noch nicht von der Notwendigkeit überzeugen? Die folgenden  5 Instagram Strategien könnt ihr als Argumentation heranziehen, um eurem Chef zu zeigen, wie mit Aktivitäten bei Instagram die Bekanntheit eurer Marke gesteigert und zusätzliche Umsätze generiert werden können.

Seit der Übernahme durch Facebook ist Instagram auf 300 Millionen aktive User mit 30 Milliarden geteilten Fotos angewachsen. Die Bedeutung der Plattform im Vergleich zu anderen Social Media Kanälen lässt sich leicht ablesen: der Grad, in dem User mit Marken interagieren ist bei Instagram um 400% höher als auf Twitter und Facebook.

Instagram Marketing Strategien

Die Bedeutung von Instagram im Marketing Mix sollte nicht unterschätzt werden.

5 überzeugende Instagram Strategien

1. Der Hashtag ist ein Muss!

Durch den Einsatz relevanter Hashtags gelangen Marken in die entsprechenden Feeds und können von dort aus ggf. Traffic auf ihrem Instagram-Profil generieren. Dort kann der im Profil hinterlegte Link die User wiederum auf die eigene Webseite oder ein spezielles Angebot leiten.

2. Zusammenarbeit mit wichtigen Influencern

Durch die Zusammenarbeit mit Multiplikatoren kann ein Unternehmen die Bekanntheit seiner Marken und Produkte steigern. Beim Einsatz dieser Instagram Strategie ist es wichtig, die eigene Zielgruppe gut zu kennen und anhand dieses Wissens die Influencer auszuwählen. Letztere haben eine hohe Anzahl an Followern und können Meinungen, Reaktionen und themenspezifischen Austausch hervorrufen.

3. Integration von Kontakten aus anderen Kanälen

Kundenkontakte sind kostbar! Wer bereits einen Kundenstamm hat, kann ihn durch einem kleinen Kniff in seinem Instagram Profil einbinden.

  • Export sämtlicher Kunden Telefonnummern und Kontaktdaten aus der Kundendatenbank bzw. dem CRM
  • Import dieser Liste in den eigenen GMail Account
  • Anschließender Import dieser Nummern und Kontakinformationen aus dem Gmail Account auf ein Smartphone
  • Login auf dem Instagram Account mit dem Smartphone
  • Funktion „Kontakte finden“ und „Allen folgen“ nutzen

4. Instagram in Verbindung mit E-Mail Marketing

Instagram und E-Mail Marketing können eine leistungsstarke Kombination darstellen. Ist ein bestimmter Markenhashtag etabliert und im Einsatz zahlreicher User, kann ein Unternehmen den so markierten Content in seine E-Mail Aktionen einfließen lassen. Ein schönes Beispiel liefert Hyatt, die in einer Welcome-Mail die aktuellsten Instagram Fotos im Footer einbinden.

5. User Engagement antizipieren und nutzen

Wie eingangs gezeigt, führt Instagram deutlich vor den anderen etablierten Social Media Kanälen, wenn es um Interaktion und Engagement geht. Durch die Kraft von Hashtags und Influencern kann Instagram zur Kundengewinnung eindrucksvoll genutzt werden.

Die Voraussetzungen für Instagram Marketing sind einfach: ihr braucht ein aussagekräftiges Foto, einen präzisen Hashtag und ein Smartphone. Alles, was ihr dann noch benötigt, ist eine schöne Social Wall, um alle Beiträge zu eurem Hashtag darzustellen. Wir haben mit Hashtagkampagnen bereits gute Erfahrungen gemacht und unterstützen auch euch gern bei der Planung und Umsetzung.
Meldet Euch einfach!